Haben Sie Probleme Mit Dem Atom-BIOS-Wiki?

In den letzten Wochen haben uns viele Leser mitgeteilt, dass sie auf das Atom Bios Wiki gestoßen sind.

Diese Software wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, Ihren Computer zu reparieren und vor Fehlern zu schützen.

Dieser Artikel muss laufend aktualisiert werden. Bitte helfen Sie mit, diesen wertvollen Artikel zu aktualisieren, wenn Sie möchten, dass er aktuelle Ereignisse oder neue verfügbare Ausgabeninformationen widerspiegelt. (Augustatom

Intel colspan=”2″>

Logo von 2020

Läuft 2008–2009 (als Centrino Atom)
seit 2008 (als Atom) Regelmäßige Produzenten Max. Prozessorgeschwindigkeit Frequenz 600 MHz bis 2,6 GHz FSB-Geschwindigkeiten 400 MHz bis 667 MHz Technode
von 45nm bis 10nm Anweisungssatz
MMX, SSE2, sse, SSE3, SSSE3, SSE4, SSE4.1, SSE4.2
VT-x, AES-NI, RDRAND, SHA
IA-32, x86-64 (keine technische Unterstützung für N2xx und Z5xx – seriell) Herzen
  • 1, 2, 4, 8, 12, 16, 24[1]
Paket(e) Basisnamen

Intel Atom ist unser Identifikationsname für den IA-32, ganz zu schweigen von den Befehlssätzen der x86-64-Serie, die Ultra-Low-Voltage-Mikroprozessoren der Corporation I verwenden, die so angeordnet sind, dass sie den Stromverbrauch und die Leistungsfähigkeit im Vergleich zu herkömmlichen Prozessoren reduzieren hinzugefügt durch die Intel Core-Serie. . Atom wird häufig hauptsächlich über Netbooks, Nettops, eingebettete Anwendungen in der Krankenpflege, im Gesundheitswesen bis hin zu fortschrittlicher Robotik und Produkten für das mobile Internet (MID) verwendet. Die Telefonleitung wurde zuerst mit unterstützender 45-nm-Metalloxid-Halbleiter-Technologie (CMOS) entwickelt, später nannten sich die Frauen Cedar mit 32-nm-Technologie.[2]

Atom-Prozessoren der ersten Version basieren immer noch auf der Bonnell-Mikroarchitektur.[3][4] Am 7. Dezember 2009 kündigte Intel seine Pine-Trail-Form an, darunter a neu ein Atom-Prozessor namens Pineview (Atom N450), präsentiert, dass der Gesamtstromverbrauch des Kits lediglich um 20 % reduziert wird.[5] 28. Dezember , 2011 diese spezielle Atom-Reihe von Cedar-Prozessoren.[2]

Im Dezember 2012 veröffentlichte Intel die Centerton Atom 64-Bit-Prozessorfamilie, die speziell für die Verwendung in allen Servern entwickelt wurde.[6]Centerton fügt Atom-Prozessoren Eigenschaften hinzu, die es sind für Prozessoren wie Intel sicher nicht verfügbar. VT-Virtualisierungstechnologie und Unterstützung der ECC-Speicheraufbewahrung.[7] Code Centerton Avoton.[8]

Geschichte

Der Intel Atom wird sich wahrscheinlich zu einem direkten Nachkommen der meisten stromsparenden Intel A100- und A110-Mikroprozessoren (Codename Stealey) entwickeln, die auf einem guten 90-nm-Prozess aufgebaut waren, 512 KB L2-Speicher-Cache hatten und mit 600 liefen /800MHz ! ! 3 W TDP (Designed Thermal Power). Vor der Ankündigung von Silverthorne spekulierten externe Quellen, dass Atom mit AMDs Geode System-on-a-Chip-Prozessoren konkurriert, die im One Laptop per Child (OLPC)-Projekt verwendet werden, zusätzlich zu anderen x86-empfindlichen Anwendungen. Allerdings kündigte Intel am 15. Oktober die Entwicklung eines weiteren brandneuen Prozessors namens Diamondville Mobile für OLPC-Geräte an.[9]

“Atom” ist der Name geworden, unter dem Silverthorne schließlich vermarktet wurde, und alle kompatiblen Chipsätze vor dem Namen Menlow waren früher bekannt als Atom centrino.[10]

Auf dem Intel Spring Developer Forum (IDF) 2008 in Shanghai gab Intel offiziell bekannt, dass Silverthorne und Diamondville auf einer göttlichen Mikroarchitektur basieren. Der Silverthorne wird die meisten der Atom Z5xx-Serien genannt werden und Diamondville wird möglicherweise die Atom N2xx-Gruppe genannt werden. Die teureren und weniger praktischen Silverthorne-Komponenten waren eigentlich für den Einsatz in Intel Mobile Internet Devices (MIDs) vorgesehen, während Diamondville normalerweise für den Einsatz in billigeren Desktops und Laptops vorgesehen war. Außerdem wurden mehrere Muster von Mini-ITX-Motherboards vorgestellt.[11] Apple Lenovo kündigte außerdem gemeinsam ein Atom-basiertes MID namens IdeaPad U8 an.[12]

Genehmigt:

Restoro ist die weltweit fortschrittlichste und umfassendste PC-Reparatursoftware. Unabhängig davon, ob Ihr Computer langsam läuft, Fehler aufweist oder einfach nicht mehr so ​​gut funktioniert wie früher, Restoro kann Ihnen helfen. Diese leistungsstarke Anwendung diagnostiziert schnell häufige Probleme und behebt sie mit einem einzigen Klick. Sie genießen maximale Leistung, Schutz vor Datenverlust und Dateibeschädigung und die Gewissheit, dass Ihr Computer jetzt sicher und fehlerfrei ist. Probieren Sie Restoro noch heute aus!

  • 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie die Anwendung und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • 3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Scan Ihres PCs zu starten

  • Im April 2008 kündigte Sophia Systems[13] neben der Einführung der ersten CoreExpress-ECO-Karte auf der deutschen Website die Einführung von MID Professional Teeth Whitening Kits an Eingebetteter Lippert. Computers, GmbH.[14] Intel vertreibt Mainboards auf Basis von Atom[15][16]-Prozessoren.

    Im Dezember 2012 veröffentlichte Intel Atom for Servers, Release S1200. Der Hauptunterschied zu allen Prozessoren aller vorherigen Geräte besteht darin, dass die Unterstützung für ECC-Erinnerung integriert wurde, was für Atom möglich ist, um in großen Serverumgebungen verwendet zu werden, die Erinnerungsredundanz und Notfallwiederherstellung erfordern.

    Verfügbarkeit

    atom bios wiki

    Atom-Prozessorchips haben den Status geändert, der für das System in ’08 verfügbar ist. Da sie wie Northbridges und Southbridges an mein Motherboard gelötet sind, sind Atom-Prozessoren für Haushaltsanwender oder OEMs nicht verfügbar, da sie bereits separate Prozessoren sind, obwohl es versuchen kann, mehr zu haben. auf einigen ITX-Motherboards vorinstalliert. Atom Diamondville und Pineview[18] gelten als “Punkte” (ZG5) in der HP Mini-Gruppe, Asus N10, Lenovo IdeaPad S10, Acer One aspire & Packard Bells, frische, neue ASUS Eee-Systeme. Sony VAIO M-Serie, AMtek Elego, Dell Inspiron Mini-Serie, Gigabyte M912, LG X-Serie, Samsung NC10, Sylvania g Netbook Meso, Toshiba NB Chain (100, 200, zuerst 205, 255, 300, 1000, 505), MSI Wind Netbooks PC, RedFox Wizbook 1020i, Sony Vaio X-Serie, Zenith Z-Book, Aleutia Desktop-Linie, Magic W3, Archos sowie ICP-DAS LP-8381 Atom.< sup>[19] ebenfalls in mehreren verwendet UK-Produkte für Menschen mit Behinderungen, die sicherlich nicht sprechen, und das UK-Gerät fördert den Benutzer in der alltäglichen Kommunikation mit Hilfe einer speziellen englischsprachigen Software.

    Marketing

    atom bios wiki

    Intel wendet die Marke Atom im Allgemeinen auf Endproduktlinien für Nahrungsergänzungsmittel an, die auf verschiedene Arten von Märkten abzielen. Zu den Markteinheiten gehören: MID/UMPC/Smartphones, Netbooks/Nettops, Heilmittel, Embedded Geräte, drahtlose Basisoptionen (für 5G-Webinfrastruktur), Mikroserver/Server und Marktelektronik.

    Intel Consumer Electronics (CE) sind Socs, die unter der Marke Atom vertrieben werden. Vor der Einführung des Atom-Titels gab es mehrere Intel CE-SoCs, darunter: Olo River (CE 2110, der eine reichhaltige XScale-ARM-Architektur hatte) und Canmore (CE 3100, der, ähnlich wie der von Stealey und Tolapai, einen einzigen verwendet 90-nm-Prozess). Mikroarchitektur Pentium-M). SoCs der Marke Intel Atom CE erfordern: Groveland, Sodaville, as Berryville.

    Mit nur einem Klick können Sie Ihren Computer im Handumdrehen reparieren und wieder störungsfrei laufen lassen. Diese leistungsstarke Software hilft Ihnen dabei!

    Having Trouble With The Atom BIOS Wiki?
    Masz Problemy Z Wiki Atom BIOS?
    Har Du Problem Med Atom BIOS-wikin?
    Возникли проблемы с вики Atom BIOS?
    Problemen Met Een Atom BIOS-wiki?
    Hai Momenti Difficili Con Il Wiki Atom BIOS?
    Está Tendo Problemas Com O Wiki Do Atom BIOS?
    Atom BIOS 위키에 문제가 있습니까?
    Vous êtes Stressé Avec Le Wiki Du BIOS Atom ?
    ¿Tiene Problemas Con Este Wiki De Atom BIOS En Particular?